Altersvorsorge
Altersvorsorge
FondsRente
FondsRente
Riester und Rürup
Riester, Rürup

FONDS4YOU Altersvorsorge mit Kick

Bisher nur wenigen bekannt, aber insbesondere für Jüngere immer wieder von Verbraucherschützern empfohlen ist der Aufbau einer Altersvorsorge mittels Investmentsfondssparen. Nachteilig bei Versicherung sind insbesondere die höheren Kosten und das Problem der Niedrigzinsen. Investmentfondssparen bringt Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber den klassischen Lebensversicherungen:

Bsp.: Mit einem Sparplan von 250,-Euro monatlich in z.B. einen Aktien- oder Mischfonds oder die Schwedenrente könnt ihr bei einer angenommenen Wertentwicklung von 7% p.a. in 30 Jahren ein Vermögen von 294.127,-Euro aufbauen. Dieses Vermögen reicht, um euch lebenslang eine Rente von 1715,-Euro monatlich auszuzahlen, und für Ihre Erben bleibt auch noch etwas übrig.

Je zeitiger ihr mit einem Sparplan beginnen, um so größer wird das verfügbare Vermögen zur Rentenzahlung sein! Denn sicher ist, dass die gesetzliche Rente allein zum wohlverdienten Ruhestand nicht ausreichen wird. Und auch nach Einführung der sogenannten Abgeltungssteuer bleiben Fondssparpläne die beste Altersvorsorge.

+ + + hohe Flexibilität von Fondssparen: keine festgelegten Laufzeiten, keine Kündigungsfristen, jederzeit an geänderte Lebensziele anpassbar, z.B. bei vorübergehender Arbeitslosigkeit, bei größeren Anschaffungen, oder früherer Renteneintritt (die Knebelverträge der Lebensversicherungen lassen sich dagegen oft nur mit hohen Verlusten kündigen oder unter hohen Kosten anpassen)

+ + + niedrige Kosten: alle Kosten sind offen ausgewiesen in den Verkaufsprospekten und Jahresberichten, kein Kündigungsabschlag (Lebensversicherungen haben sehr hohe Kosten, so dass meist viele Jahre lang das Versicherten-Konto im Minus liegt, bei Kündigung weitere Kosten)

+ + + hohe Transparenz und Sicherheit: der Wert eures Fondsdepots kann täglich angesehen werden, Fonds unterliegen staatlicher Aufsicht (bei Lebensversicherungen kann das Versicherten-Konto idR nicht zeitnah verfolgt werden, Konto-Infos nur auf konkrete Nachfrage)

+ + + Übertragbarkeit und Vererbbarkeit: Euer Fondsvermögen kann jederzeit auf eure Kinder, Enkel, oder Ehepartner übertragen werden, oder später vererbt werden

+ + + höhere Renditen und höhere Rentenzahlungen erzielbar: Ihr könnt eure fondsbasierte Altersvorsorge ohne teure überflüssige Garantien aufbauen

+ + + staatliche Förderung: erhaltet ihr beim Riester-Fondssparen, Rürup-Fondssparen und Anlage der vermögenswirksamen Leistungen

.

FondsRente
FondsRente

Eine FondsRente ist keine Raketenwissenschaft. In der Ansparphase für den Vermögensaufbau wählt ihr einen breit streuenden Aktienfonds aus. Für die Rentenphase richtet ihr einen Auszahlplan ein, die Rentenhöhe ist frei wählbar. Wir empfehlen, den Vermögensbestand durch 300 zu teilen und das Ergebnis als Betrag für die monatliche Rente festzulegen. Alternativ kann auch ein vierteljährlich auszahlender Fonds gewählt werden.

Depoteröffnung FondsRente
Schwedenrente
Schwedenrente

Wie einfach und kostengünstig die zusätzliche private Altersvorsorge sein kann, zeigen die Schweden. Wir haben die Schwedenrente für deutsche Anleger adaptiert und um eine Deutschlandrente ergänzt. Der Abschluß ist unkompliziert und digital. Ihr könnt jederzeit den Sparbeitrag aussetzen oder auch ganz beenden.

weitere Informationen

Schwedenrente abschließen
Riester Rürup Rente
Riester und Rürup

Neben der freien privaten Altersvorsorge gibt es auch ein staatlich geförderte Altersvorsorge, die ein paar Besonderheiten und Restriktionen aufweist. In der Ansparphase werden Riester und Rürup Rente staatlich gefördert. Besonders großzügig ist dies bei der Rürup-Rente, bei der die Beiträge zum Fonds-Sparplan steuerlich absetzbar sind. Dies ist besonders für Selbständige, Unternehmer, Gutverdiener vorteilhaft.

weitere Informationen



    FONDS4YOU - eine Marke der Klingenberg & Cie
    Postfach 10 08 08
    04008 Leipzig
    Tel: (0341) 35590498
    eMail
    service@fonds4you.de